Home Termine Kontakt

Ein spannendes Abenteuer

Haben Sie Lust spielerisch Ihre Kreativität zu entdecken und mit Neugier und Spaß verschiedene Techniken und Materialien auszuprobieren? Sie brauchen nichts mitzubringen, es steht alles für Sie bereit: leuchtende Acrylfarben, Pigmente, Druckfarben, Kreiden, Kohle, Tusche, Holzbeize und als Strukturmaterialien auch Sand, Kaffeepulver, Holzspäne, Tannennadeln, Seidenpapier..... und vieles mehr. Verschiedene Pappen und Papiere stehen als Malgrund zur Verfügung. Nur wer auf Leinwand malen möchte bringt diese mit.

Mit interessanten Mal-Druck-und Mischtechniken können Sie ausprobieren, was Sie interessiert und nebenbei die Grundlagen der Gestaltung kennenlernen. Ob großformatig an der speziellen Malwand oder auf kleineren Formaten, ich begleite Sie individuell auf dem Weg zu Ihrem eigenen Stil. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Leistungsdruck, Bewertung und Konkurrenz haben keinen Zutritt. Freude am Experimentieren ist erwünscht, aber auch Unsicherheit darf sein.

Die innere Erlebniswelt darf wieder deutlich spürbar werden und in Form und Farbe ihren Ausdruck finden. Eine eigene Bildsprache kann sich entwickeln. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Jeder wird dort abgeholt, wo er sich gerade befindet.


Eine lockere entspannte Atmosphäre bei Musik und einer Tasse Tee hilft den Alltag für eine zeitlang zu vergessen und ganz in das Erlebnis Farbe einzutauchen.

 

Monotypie

Ist ein Einmaldruckverfahren, das für Überraschungen sorgt, da kein Ergebnis dem anderen gleicht.
Eine Glasplatte oder andere glatte Fläche wird mit Druckfarbe eingewalzt, ein Papier aufgelegt und auf dessen Rückseite die Zeichnung mit Bleistift oder anderen Werkzeugen wie z.B. dem Zackenspachtel aufgetragen. An diesen Stellen haftet die Druckfarbe voll auf dem Papier, während die Stellen, die keinen oder nur wenig Druck zeigen, weniger oder gar keine Farbe erhalten.

Die Druckergebnisse können auf vielfältige Weise weiterverarbeitet werden zum Beispiel mit Holzbeize, Ölkreide oder durch Hineinkleben von verschiedenen Papieren. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Ausdrucksmalen

Beim Ausdrucksmalen geht es um Malen aus dem inneren Erleben ohne Vorgaben.
Anregung bieten die vielfältigen leuchtenden Acrylfarben, die mit Tapetenkleister, mit Wasser oder pur aufgetragen werden können. Als Malwerkzeuge dienen neben Pinseln, Schwämmen und Rollen auch die Hände, die ein besonderes Malerlebnis hervorrufen.
Die Ausdrucksmalkurse bieten Gelegenheit, sich in einem geschützten Raum ohne Leistungsdruck, frei von künstlerischer oder psychologischer Bewertung den schöpferischen Kräften hinzugeben und mit Lust und Freude in das Erlebnis Farbe einzutauchen. Fernab vom Alltagsstress kann es gelingen, wieder in Einklang mit sich selbst zu kommen.

Termine nach Anfrage.



Bei allen auf dieser Homepage abgebildeten Werken handelt es sich um Schülerarbeiten.



Atelier Ursula Blaha - Am Rohrbach 11 - D-69126 Heidelberg - Tel/Fax: 06221-319554 - E-Mail: info@atelier-blaha.de